Die IKB Deutsche Industriebank AG ist eine Bank in mittelständischer Größe, spezialisiert auf mittelständische Unternehmen. Mehrheitlich ist sie seit 2008 in Eigentum von Lone Star Funds. Das Kreditinstitut mit Hauptsitz in Düsseldorf stellt Geschäftskunden online und in mehreren Niederlassungen im In- und Ausland ein breites Portfolio an Finanzierungs-, Risikomanagement- und Beratungsdienstleistungen zur Verfügung. Das seit 2011 betrieben Privatkundengeschäft dient vornehmlich der Refinanzierung des Firmenkunden-Kerngeschäfts und umfasst Spar- und Anlageoptionen sowie ein attraktives Verrechnungskonto.


Daten & Fakten

Dem aktuellsten Geschäftsbericht zufolge belief sich die Bilanzsumme zum Stichtag 30. September 2016 auf 18,8 Mrd. Euro. Die rund 1.550 Mitarbeiter betreuen neben zahlreichen Geschäftskunden auch etwa 80.000 Privatkunden. Über Niederlassungen verfügt das Geldinstitut in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt/Main, Hamburg, München, Stuttgart sowie in London, Madrid, Mailand und Paris. Zu den Tochtergesellschaften der IKB zählen IKB Data GmbH, IKB Invest GmbH, IKB Leasing GmbH sowie die in Abwicklung befindliche IKB International S.A. am Standort Luxemburg.


Leistungen & beliebte Produkte

Kerngeschäft der IKB Deutsche Industriebank ist seit jeher die langjährige Begleitung mittelständischer Unternehmen in Deutschland. Der umfangreiche Geschäftskundenbereich umfasst daher zahlreiche Bereiche wie Kreditlösungen, Kapitalmarktlösungen, Geldanlage und Beratung. Für Privatkunden bietet das Geldinstitut neben dem attraktiven IKB Cash-Konto, Basis aller Aktivitäten bei der IKB, eine interessante Auswahl an Sparprodukten und Wertpapieren zum Vermögensaufbau.

Privat & Geschäftskunden

Die Verbundenheit der IKB mit dem deutschen Mittelstand seit ihrer Gründung anno 1924 macht das Geldinstitut zum Experten für diese Klientel. Von dieser Expertise sowie dem über Jahrzehnte gewachsenen Expertennetzwerk der IKB-Mitarbeiter profitieren die Geschäftskunden der Mittelstandsbank insbesondere in den Branchen Chemicals, Pharma & Healthcare, Consumer & Retail, Energy & Utilities, Financial Sponsors, Industrials, Automotive & Services, Real Estate sowie Technology, Media & Telecommunications. Zum Leistungsportfolio zählen darüber hinaus zum Beispiel: 

  • attraktive Zinsanlagen für Euro und Dollar auch für große Vermögen
  • vielfältige Finanzierungsoptionen, z.B. Export- und Projektfinanzierung, Leasing, Einbindung von Fördermittel-Programmen
  • Mezzanine-Finanzierungen
  • Einbindung institutioneller Investoren
  • Unterstützung u.a. bei der Strukturierung von Kapitalerhöhungen

Privatkunden stehen neben dem IKB Cash-Verrechnungskonto unter anderem diese Leistungen zur Verfügung:

  • attraktive Tagesgeldkonten, Festgeldkonten und Kombigeld-Angebote
  • Auszahlplan zur mittelfristigen Geldanlage
  • Geldanlagen in US-Dollar
  • Sparen für Kinder (mittel- und langfristiges Festgeld)
  • IKB Anleihen, erhältlich über das kostenlose Wertpapierdepot

Weitere Services

Darüber hinaus überzeugt die IKB Deutsche Industriebank u.a. mit den folgenden Services:

  • umfangreiche und transparente Informationsangebote
  • Vorbereitung und Begleitung von M&A-Transaktionen wie Allianzen, Fusionen, Übernahmen und Joint Ventures
  • umfangreicher Service in Private Equity aus einer Hand
  • nachhaltige Unterstützung auch bei Projekten im und mit dem Ausland, z.B. mit Exportfinanzierungen und Bestellerkrediten